Häufig gestellte Fragen

Was ist ein Emergency Remote Work Kit?

Ein Emergency Remote Work Kit (Notfallpaket für die Telearbeit) bietet Ihnen kostenlos für einen begrenzten Zeitraum Lösungen für Besprechungen, Webinare, den Zugriff auf Arbeitsressourcen und Support – alles also, was Sie für die Umstellung Ihres Betriebs auf Telearbeit brauchen. Interesse an unserem Kit? Ein Kundenkontobetreuer von LogMeIn wird gemeinsam mit Ihnen Ihren Bedarf ermitteln, damit das Kit anforderungsgerecht bereitgestellt werden kann. Erfahren Sie mehr über Ihre ersten Schritte.


Wer kann das Emergency Remote Work Kit erhalten?

LogMeIn stellt das kostenlose Paket Gesundheitsdienstleistern, Bildungseinrichtungen, Gebietskörperschaften und gemeinnützigen Organisationen sowie bestehenden LogMeIn-Kunden zur Verfügung.


Wie schnell komme ich an das Emergency Remote Work Kit?

Wir werden unser Bestes tun, uns innerhalb eines Geschäftstages um Ihr Anliegen zu kümmern. Aufgrund der aktuell hohen Zahl an Anfragen kann es unter Umständen jedoch länger dauern. Von vielen unseren Lösungen gibt es jedoch kostenlose Testversionen. Für diese können Sie sich registrieren, wenn Ihnen unsere Antwort zu lange dauert. Dann können Sie die betreffenden Tools sofort nutzen.


Wie kann ich Pro möglichst schnell nutzen?

Sie können Pro noch heute kaufen. Sehen Sie sich die Preise dafür an. ODER Sie registrieren sich und nutzen Pro 14 Tage lang kostenlos – ohne Verpflichtung, keine Kreditkarte erforderlich.


Wo finde ich weitere Informationen zur Nutzung von Pro?

Die folgende Ressource ist Ihnen beim zügigen Einstieg behilflich:

LogMeIn Pro – Benutzerhandbuch

Möchten Sie Ihre Möglichkeiten für Telearbeit ausbauen? Wir beraten Sie gerne.

Everything you need for a seamless transition to a remote workforce.