Ergänzende Offenlegungen nach dem California Consumer Privacy Act

Letzte Aktualisierung: 28. April 2020

Inhalt


Die folgenden Offenlegungen nach dem California Consumer Privacy Act Disclosures („CCPA-Offenlegungen“) ergänzen die US-amerikanische Datenschutzrichtlinie von LogMeIn („LogMeIn“, „wir“) zur Offenlegung von Informationen zu unseren Praktiken der Datenverarbeitung, wie dies nach dem California Consumer Privacy Act of 2018 („CCPA“) erforderlich ist. Diese CCPA-Offenlegungen treten am 1. Januar 2020 in Kraft. Hier können Sie eine PDF-Version herunterladen.

I. Wer wir sind und Geltungsbereich dieser Datenschutzrichtlinie

Die Einwohner von Kalifornien sind als „Konsumenten“ durch den California Consumer Privacy Act of 2018 in Bezug auf personenbezogene Informationen geschützt.

Bestimmte Kategorien personenbezogener Daten sind per Gesetz vom CCPA und diesen CCPA-Offenlegungen ausgenommen, einschließlich der folgenden:

(1) Personenbezogene Informationen, die eine schriftliche oder mündliche Kommunikation oder Transaktion zwischen einem Unternehmen und einem Konsumenten widerspiegeln, wenn der Konsument eine natürliche Person ist, die Angestellter, Eigentümer, Geschäftsführer, leitender Angestellter oder Auftragnehmer eines Unternehmens, einer Partnerschaft, einer Einzelinhaberschaft, einer gemeinnützigen Organisation oder einer staatlichen Stelle ist und deren Kommunikation oder Transaktion mit dem Unternehmen einzig im Zusammenhang mit dem Unternehmen stattfinden, das eine Due Diligence-Prüfung im Hinblick auf die Bereitstellung/Erbringung eines Produktes oder Dienstleistung gegenüber diesem Unternehmen, dieser Partnerschaft, Einzelinhaberschaft, gemeinnützigen Organisation oder dieser staatlichen Stellen durchführt;

(2) personenbezogene Informationen, die von einem Unternehmen über eine natürliche Person gesammelt werden, die als Stellenbewerber, Angestellter, Eigentümer, Geschäftsführer, leitender Angestellter, Mitglied des medizinischen Personals oder Auftragnehmer dieses Unternehmens fungiert, in dem Umfang in dem die personenbezogenen Informationen dieser natürlichen Person im Zusammenhang mit der Funktion oder ehemaligen Funktion der natürlichen Person als Stellenbewerber, Angestellter, Eigentümer, Geschäftsführer, leitender Angestellter, Mitglied des medizinischen Personals oder als Auftragnehmer dieses Unternehmens gesammelt und genutzt werden;

(3) personenbezogene Informationen, die von einem Unternehmen gesammelt werden, bei denen es sich um Notfallkontaktinformationen der natürlichen Person handelt, die als Stellenbewerber, Angestellter, Eigentümer, Geschäftsführer, leitender Angestellter, Mitglied des medizinischen Personals oder Auftragnehmer dieses Unternehmens fungiert, in dem Umfang in dem die personenbezogenen Informationen ausschließlich im Zusammenhang mit einem Notfallkontakt in den Akten gesammelt und verwendet werden; und

(4) personenbezogene Informationen, die für das Unternehmen erforderlich sind, um Leistungen für eine andere natürliche Person zu verwalten in Bezug auf eine natürliche Person, die als Stellenbewerber, Angestellter, Eigentümer, Geschäftsführer, leitender Angestellter, Mitglied des medizinischen Personals oder Auftragnehmer dieses Unternehmens fungiert, in dem Umfang in dem die personenbezogenen Informationen ausschließlich im Zusammenhang mit der Verwaltung dieser Leistung gesammelt und verwendet werden.

II. Wie kann ein Verbraucher mit einer Behinderung auf diese Offenlegungen nach dem CPPA zugreifen?

Verbraucher mit einer Sehbehinderung können möglicherweise einen Screenreader oder ein anderes Text-zu-Sprache- oder Text-zu-Braille-Tool verwenden, um den Inhalt dieser Erklärung zu prüfen. Sie können sich auch mit privacy@logmein.com in Verbindung setzen, wenn Sie eine Kopie dieser CCPA-Offenlegungen in einem anderen Format erhalten wollen.

III. CCPA-Erklärung für die Online-Sammlung

Wir gehen auf die Anforderungen an eine Offenlegung „bei Sammlung“ in unserer Datenschutzerklärung ein (siehe Abschnitt I., „Wer und welche Informationen unterliegen diese CCPA-Offenlegungen“).

IV. Datenschutzrichtlinie nach dem CCPA

Über die Angaben in dem vorstehenden Abschnitt „CCPA-Erklärung für die Online-Sammlung“ hinaus stellen wir gemäß den Anforderungen des CCPA zusätzliche Offenlegungen über Verbraucherrechte und unsere Praktiken im Umgang mit personenbezogenen Informationen in den vorangegangenen zwölf (12) Monaten zur Verfügung.

1. Auskunftsrecht zu gesammelten, genutzten oder offengelegten personenbezogenen Informationen

trustcenter-privacy-svgDiese CCPA-Datenschutzrichtlinie beschreibt die personenbezogenen Informationen, die wir im Allgemeinen über Einwohner von Kalifornien sammeln, nutzen und offenlegen. Sie haben das Recht zu verlangen, dass wir offenlegen, welche personenbezogenen Informationen wir speziell über Sie sammeln, nutzen und offenlegen („Auskunftsrecht“). Eine Anfrage bezüglich der Ausübung des Auskunftrechtes oder zu Informationen zu Self-Service-Verfahren (wo verfügbar) besuchen Sie bitte unser LogMeIn-Supportportal hier, rufen Sie bitte unsere kostenlose Telefonnummer unter (833) 851-8340 an oder senden eine Anfrage per E-Mail an privacy@logmein.com und fügen bitte in die Betreffzeile „California Request to Know“ ein. Geben Sie bitte in Ihrer Anfrage die Einzelheiten an, die Sie erfahren wollen einschließlich aller speziellen Teile der personenbezogenen Daten, auf die Sie zugreifen wollen.

Wir können Sie zur Überprüfung Ihrer Identität bitten, bestimmte Angaben zu machen. Sollten Sie bei uns ein passwortgeschütztes Konto haben, könnten wir Ihre Identität durch unsere bestehenden Authentifizierungspraktiken für Ihr Konto überprüfen. Die Informationen, um die wir Sie zur Überprüfung Ihrer Identität bitten, werden von Ihren früheren Interaktionen mit uns und der Sensibilität der fraglichen, personenbezogenen Daten abhängen. Wir werden Ihre Anfrage im Einklang mit dem CCPA beantworten. Sollten wir Anfragen zurückweisen, werden wir erklären, warum wir dies tun.

2. Unsere Praktiken im Umgang mit personenbezogenen Informationen im Jahr 2019

Unten haben wir die Kategorien personenbezogener Informationen dargelegt, die wir über die Einwohner von Kalifornien in den letzten zwölf (12) Monaten gesammelt haben und für jede Kategorie personenbezogener Informationen, die wir gesammelt haben, die Kategorien der Quellen, von denen diese Informationen gesammelt wurden, die geschäftlichen oder wirtschaftlichen Zwecke, für die die Informationen gesammelt wurden und die Kategorien Dritter, mit denen wir diese personenbezogenen Informationen ausgetauscht haben.

Kategorien personenbezogener Informationen Wir sammelten diese personenbezogenen Informationen für die folgenden geschäftlichen oder wirtschaftlichen Zwecke: Wir haben diese personenbezogenen Informationen von den folgenden Kategorien von Quellen gesammelt:

Wir tauschen* diese personenbezogenen Informationen mit den folgenden Kategorien Dritter aus:

*der Austausch kann möglicherweise aufgrund Ihrer Anweisungen erfolgen (z. B. durch Ihre Nutzung eines Dienstes, eines Social-Media-Widgets, der Integration Dritter usw.)

Identifikatoren, wie zum Beispiel der richtige Name, Pseudonyme, Postanschriften, einzigartige personenbezogene Identifikatoren, Online-Identifikatoren, Internetprotokolladressen, E-Mailadresse, Kontobezeichnung, Sozialversicherungsnummer, Nummer des Führerscheins, Nummer des Reisepasses oder ähnliche Identifikatoren. Für die Bereitstellung, das Betreiben und die Unterstützung unserer Website und der damit verbundenen Dienste; zum Ansprechen und Reagieren auf Probleme des Dienstes, der Sicherheit und des Kundensupports; zum Aufdecken, Vorbeugen oder in sonstiger Weise Ansprechen technischer Probleme; zum Aufdecken, Vorbeugen oder in sonstiger Weise Ansprechen von Betrug, Problemen bei der Sicherheit und rechtswidrigen Aktivitäten; zur Einhaltung des geltenden Rechts; zur Erfüllung und Durchführung vertraglicher Vereinbarungen und Verpflichtungen; zur Verbesserung unserer Website und der damit verbundenen Dienste; zur Bereitstellung von Analysen oder wertvoller Informationen für unsere Kunden und Anwender; zur Aktualisierung, Pflege, Nutzung und Analyse unserer Unterlagen; zur Ausweisung von Möglichkeiten der Vermarktung und zum Bereitstelle von Produkten, Dienstleistungen, Werbeanzeigen und anderer Kommunikation, die für Sie von Interesse sein könnten und um zu verstehen, wie Sie unserer Website nutzen, was Sie mögen oder nicht mögen und wo Ihnen Probleme entstanden sein könnten, die angesprochen werden müssen
  • Direkt oder indirekt von dem Einwohner von Kalifornien
  • Direkt oder indirekt von anderen öffentlich zugänglichen Websites mit zulässigen Nutzungsbedingungen, von Kunden und Geschäftspartnern
  • In einem Business-to-Business-Umfeld, von dem Unternehmen, das den Einwohner von Kalifornien beschäftigt
  • Konzerngesellschaften
  • Lieferanten und Dienstleister auch zur Analyse von Daten und zur Vermarktung und zur Bewerbung unserer Produkte und Dienste Ihnen gegenüber
  • Wiederverkäufer und Vertriebspartner (z. B. wenn ein Wiederverkäufer Dienste von LogMeIn verkauft oder anbietet und/oder wenn Drittpartner Bündel mit Diensten von LogMeIn anbieten)
  • Dritte, die in unsere Dienste integriert sind
  • Dritte, wie gesetzlich oder durch behördliche Anordnungen gefordert und ähnliche Offenlegungen
  • Dritte im Zusammenhang mit einer Fusion, einer Entflechtung, einem Verkauf oder einer Übertragung von Vermögenswerten
  • Links oder Widgets Dritter (z. B. Social-Media-Widgets)
  • Andere Dritte, für die wir Ihr Einverständnis zur Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten haben
Alle Kategorien personenbezogener Informationen, wie in Unterabschnitt (e) von Abschnitt 1798.80 beschrieben: „Personenbezogene Informationen“ sind alle Informationen, die eine bestimmte Person identifizieren, sich auf sie beziehen, sie beschreiben oder mit ihr in Verbindung gebracht werden können, einschließlich, aber nicht beschränkt auf ihren Namen, ihre Unterschrift, Sozialversicherungsnummer, physische Merkmale oder Beschreibung, Adresse, Telefonnummer, Passnummer, Führerschein- oder Personalausweisnummer, Versicherungspolicennummer, Ausbildung, Beschäftigung, Beschäftigungsgeschichte, Bankkontonummer, Kreditkartennummer, Debitkartennummer oder andere finanzielle Informationen, medizinische Informationen oder Krankenversicherungsinformationen. „Personenbezogene Informationen“ umfassen nicht öffentlich zugängliche Informationen, die rechtmäßig der Öffentlichkeit aus nationalstaatlichen, bundesstaatlichen oder kommunalen Unterlagen zugänglich gemacht werden.“

Für die Bereitstellung, das Betreiben und die Unterstützung unserer Website und der damit verbundenen Dienste; zum Ansprechen und Reagieren auf Probleme des Dienstes, der Sicherheit und des Kundensupports; zum Aufdecken, Vorbeugen oder in sonstiger Weise Ansprechen von Betrug, Problemen bei der Sicherheit und rechtswidrigen Aktivitäten; zur Einhaltung des geltenden Rechts; zur Erfüllung und Durchführung vertraglicher Vereinbarungen und Verpflichtungen; zur Bereitstellung von Analysen oder wertvoller Informationen für unsere Kunden und Anwender; zur Aktualisierung, Pflege, Nutzung und Analyse unserer Unterlagen; zur Ausweisung von Möglichkeiten der Vermarktung und zum Bereitstelle von Produkten, Dienstleistungen, Werbeanzeigen und anderer Kommunikation, die für Sie von Interesse sein könnten

Zur Klarstellung: LogMeIn wird Ihre Daten nicht auf eine Art und Weise nutzen, die im Widerspruch zum ursprünglichen Zweck ihrer Sammlung stehen oder diesem entgegenstehen - dies wird zuweilen als 'unrechtmäßiger Zweck' bezeichnet. Viele der Informationsarten in der vorstehenden Definition sind gesetzlich vorgeschrieben, werden aber von LogMeIn weder angefordert, noch benötigt oder von LogMeIn überhaupt nicht oder nicht für einen unvereinbaren Geschäftszweck oder anderweitig genutzt.

  • Direkt oder indirekt von dem Einwohner von Kalifornien
  • Direkt oder indirekt von anderen öffentlich zugänglichen Websites mit zulässigen Nutzungsbedingungen, von Kunden und Geschäftspartnern
  • In einem Business-to-Business-Umfeld, von dem Unternehmen, das den Einwohner von Kalifornien beschäftigt
  • Konzerngesellschaften
  • Lieferanten und Dienstleister auch zur Analyse von Daten und zur Vermarktung und zur Bewerbung unserer Produkte und Dienste Ihnen gegenüber
  • Wiederverkäufer und Vertriebspartner (z. B. wenn ein Wiederverkäufer Dienste von LogMeIn verkauft oder anbietet und/oder wenn Drittpartner Bündel mit Diensten von LogMeIn anbieten)
  • Dritte, die in unsere Dienste integriert sind
  • Dritte, wie gesetzlich oder durch behördliche Anordnungen gefordert und ähnliche Offenlegungen
  • Dritte im Zusammenhang mit einer Fusion, einer Entflechtung, einem Verkauf oder einer Übertragung von Vermögenswerten
  • Links oder Widgets Dritter (z. B. Social-Media-Widgets)
  • Andere Dritte, für die wir Ihr Einverständnis zur Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten haben
Eigenschaften geschützter Klassifikation nach kalifornischem oder Bundesrecht einschließlich des Alters (40 Jahre oder älter), der Rasse, Hautfarbe, der Abstammung, nationalen Herkunft, der Staatsbürgerschaft, Religion oder der Weltanschauung, des Familienstandes, des Gesundheitszustands, einer körperlichen oder geistigen Einschränkung, Geschlecht (einschließlich Gender, Geschlechtsidentität, Ausdruck der Geschlechtsidentität, Schwangerschaft oder Geburt und damit verbundene Krankheiten), der sexuellen Orientierung, des Status als Veteran oder des militärischen Rangs, der genetischen Informationen (einschließlich der genetischen Informationen der Familie) Nicht verfügbar (vorbehaltlich der gesetzlichen Ausnahmen, wie in Abschnitt I oben beschrieben) Nicht verfügbar (vorbehaltlich der gesetzlichen Ausnahmen, wie in Abschnitt I oben beschrieben) Nicht verfügbar (vorbehaltlich der gesetzlichen Ausnahmen, wie in Abschnitt I oben beschrieben)
Geschäftliche Informationen einschließlich Aufzeichnungen zum persönlichen Vermögen, zu gekauften oder in Erwägung gezogenen Produkten oder Dienstleistungen oder sonstige Kauf- oder Konsumverläufe oder Trends. Für die Bereitstellung, das Betreiben und die Unterstützung unserer Website und der damit verbundenen Dienste; zum Ansprechen und Reagieren auf Probleme des Dienstes, der Sicherheit und des Kundensupports; zum Aufdecken, Vorbeugen oder in sonstiger Weise Ansprechen von Betrug, Problemen bei der Sicherheit und rechtswidrigen Aktivitäten; zur Einhaltung des geltenden Rechts; zur Erfüllung und Durchführung vertraglicher Vereinbarungen und Verpflichtungen; zur Aktualisierung, Pflege, Nutzung und Analyse unserer Unterlagen; zur Ausweisung von Möglichkeiten der Vermarktung und zum Bereitstelle von Produkten, Dienstleistungen, Werbeanzeigen und anderer Kommunikation, die für Sie von Interesse sein könnten
  • Direkt oder indirekt von dem Einwohner von Kalifornien
  • Direkt oder indirekt von anderen öffentlich zugänglichen Websites mit zulässigen Nutzungsbedingungen, von Kunden und Geschäftspartnern
  • In einem Business-to-Business-Umfeld, von dem Unternehmen, das den Einwohner von Kalifornien beschäftigt
  • Konzerngesellschaften
  • Lieferanten und Dienstleister auch zur Analyse von Daten und zur Vermarktung und zur Bewerbung unserer Produkte und Dienste Ihnen gegenüber
  • Wiederverkäufer und Vertriebspartner (z. B. wenn ein Wiederverkäufer Dienste von LogMeIn verkauft oder anbietet und/oder wenn Drittpartner Bündel mit Diensten von LogMeIn anbieten)
  • Dritte, die in unsere Dienste integriert sind
  • Dritte, wie gesetzlich oder durch behördliche Anordnungen gefordert und ähnliche Offenlegungen
  • Dritte im Zusammenhang mit einer Fusion, einer Entflechtung, einem Verkauf oder einer Übertragung von Vermögenswerten
  • Links oder Widgets Dritter (z. B. Social-Media-Widgets)
  • Andere Dritte, für die wir Ihr Einverständnis zur Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten haben
Biometrische Daten Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar
Informationen zu den Aktivitäten im Internet oder einem anderen elektronischen Netzwerk, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Browserverlauf, Suchverlauf und Informationen über die Interaktion eines Verbrauchers mit einer Internet-Website, Anwendung oder Werbung. Für die Bereitstellung, das Betreiben und die Unterstützung unserer Website und der damit verbundenen Dienste; zum Ansprechen und Reagieren auf Probleme des Dienstes, der Sicherheit und des Kundensupports; zum Aufdecken, Vorbeugen oder in sonstiger Weise Ansprechen technischer Probleme; zum Aufdecken, Vorbeugen oder in sonstiger Weise Ansprechen von Betrug, Problemen bei der Sicherheit und rechtswidriger Aktivitäten; zur Verbesserung unserer Website und der damit verbundenen Dienste; zur Bereitstellung von Analysen oder wertvoller Informationen für unsere Kunden und Anwender; zur Aktualisierung, Pflege, Nutzung und Analyse unserer Unterlagen; zur Ausweisung von Möglichkeiten der Vermarktung und zum Bereitstelle von Produkten, Dienstleistungen, Werbeanzeigen und anderer Kommunikation, die für Sie von Interesse sein könnten und um zu verstehen, wie Sie unserer Website nutzen, was Sie mögen oder nicht mögen und wo Ihnen Probleme entstanden sein könnten, die angesprochen werden müssen
  • Direkt oder indirekt von dem Einwohner von Kalifornien
  • Direkt oder indirekt von anderen öffentlich zugänglichen Websites mit zulässigen Nutzungsbedingungen, von Kunden und Geschäftspartnern
  • In einem Business-to-Business-Umfeld, von dem Unternehmen, das den Einwohner von Kalifornien beschäftigt
  • Konzerngesellschaften
  • Lieferanten und Dienstleister auch zur Analyse von Daten und zur Vermarktung und zur Bewerbung unserer Produkte und Dienste Ihnen gegenüber
  • Wiederverkäufer und Vertriebspartner (z. B. wenn ein Wiederverkäufer Dienste von LogMeIn verkauft oder anbietet und/oder wenn Drittpartner Bündel mit Diensten von LogMeIn anbieten)
  • Dritte, die in unsere Dienste integriert sind
  • Dritte, wie gesetzlich oder durch behördliche Anordnungen gefordert und ähnliche Offenlegungen
  • Dritte im Zusammenhang mit einer Fusion, einer Entflechtung, einem Verkauf oder einer Übertragung von Vermögenswerten
  • Links oder Widgets Dritter (z. B. Social-Media-Widgets)
  • Andere Dritte, für die wir Ihr Einverständnis zur Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten haben
Geodaten Für die Bereitstellung, das Betreiben und die Unterstützung unserer Website und der damit verbundenen Dienste; zum Ansprechen und Reagieren auf Probleme des Dienstes, der Sicherheit und des Kundensupports; zum Aufdecken, Vorbeugen oder in sonstiger Weise Ansprechen technischer Probleme; zum Aufdecken, Vorbeugen oder in sonstiger Weise Ansprechen von Betrug, Problemen bei der Sicherheit und rechtswidrigen Aktivitäten; zur Einhaltung des geltenden Rechts; zur Erfüllung und Durchführung vertraglicher Vereinbarungen und Verpflichtungen;
  • Direkt oder indirekt von dem Einwohner von Kalifornien
  • Direkt oder indirekt von anderen öffentlich zugänglichen Websites mit zulässigen Nutzungsbedingungen, von Kunden und Geschäftspartnern
  • In einem Business-to-Business-Umfeld, von dem Unternehmen, das den Einwohner von Kalifornien beschäftigt
  • Konzerngesellschaften
  • Lieferanten und Dienstleister auch zur Analyse von Daten und zur Vermarktung und zur Bewerbung unserer Produkte und Dienste Ihnen gegenüber
  • Wiederverkäufer und Vertriebspartner (z. B. wenn ein Wiederverkäufer Dienste von LogMeIn verkauft oder anbietet und/oder wenn Drittpartner Bündel mit Diensten von LogMeIn anbieten)
  • Dritte, die in unsere Dienste integriert sind
  • Dritte, wie gesetzlich oder durch behördliche Anordnungen gefordert und ähnliche Offenlegungen
  • Dritte im Zusammenhang mit einer Fusion, einer Entflechtung, einem Verkauf oder einer Übertragung von Vermögenswerten
  • Links oder Widgets Dritter (z. B. Social-Media-Widgets)
  • Andere Dritte, für die wir Ihr Einverständnis zur Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten haben
Audio-, elektronische, visuelle, thermische, olfaktorische oder ähnliche Informationen Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar
Berufliche Informationen oder mit dem Beschäftigungsverhältnis zusammenhängende Informationen Nicht verfügbar (vorbehaltlich der gesetzlichen Ausnahmen, wie in Abschnitt I oben beschrieben) Nicht verfügbar (vorbehaltlich der gesetzlichen Ausnahmen, wie in Abschnitt I oben beschrieben) Nicht verfügbar (vorbehaltlich der gesetzlichen Ausnahmen, wie in Abschnitt I oben beschrieben)
Informationen bezüglich der Bildung, definiert als Informationen, die nicht öffentlich zugängliche, persönlich identifizierbare Informationen, wie im Family Educational Rights and Privacy Act (20 U.S.C. section 1232g, 34 C.F.R. Part 99) definiert Nicht verfügbar (vorbehaltlich der gesetzlichen Ausnahmen, wie in Abschnitt I oben beschrieben) Nicht verfügbar (vorbehaltlich der gesetzlichen Ausnahmen, wie in Abschnitt I oben beschrieben) Nicht verfügbar (vorbehaltlich der gesetzlichen Ausnahmen, wie in Abschnitt I oben beschrieben)
Schlussfolgerungen aus oben definierten Informationen zur Erstellung eines Profils eines Verbrauchers, das die Vorlieben, Eigenschaften, psychologischen Tendenzen, Prädispositionen, das Verhalten, die Gewohnheiten, die Intelligenz, die Fähigkeiten und Eignungen des Verbrauchers widerspiegelt Für die Bereitstellung, das Betreiben und die Unterstützung unserer Website und der damit verbundenen Dienste; zum Aufdecken, Vorbeugen oder in sonstiger Weise Ansprechen von Betrug, Problemen bei der Sicherheit und rechtswidrigen Aktivitäten; zur Verbesserung unserer Website und der damit verbundenen Dienste; zur Aktualisierung, Pflege, Nutzung und Analyse unserer Unterlagen; zur Ausweisung von Möglichkeiten der Vermarktung und zum Bereitstelle von Produkten, Dienstleistungen, Werbeanzeigen und anderer Kommunikation, die für Sie von Interesse sein könnten und um zu verstehen, wie Sie unserer Website nutzen, was Sie mögen oder nicht mögen und wo Ihnen Probleme entstanden sein könnten, die angesprochen werden müssen Auf der Grundlage personenbezogener Informationen gesammelt aus den oben erläuterten Kategorien von Quellen
  • Konzerngesellschaften
  • Lieferanten und Dienstleister auch zur Analyse von Daten und zur Vermarktung und zur Bewerbung unserer Produkte und Dienste Ihnen gegenüber
  • Wiederverkäufer und Vertriebspartner (z. B. wenn ein Wiederverkäufer Dienste von LogMeIn verkauft oder anbietet und/oder wenn Drittpartner Bündel mit Diensten von LogMeIn anbieten)
  • Dritte, die in unsere Dienste integriert sind
  • Dritte, wie gesetzlich oder durch behördliche Anordnungen gefordert und ähnliche Offenlegungen
  • Dritte im Zusammenhang mit einer Fusion, einer Entflechtung, einem Verkauf oder einer Übertragung von Vermögenswerten
  • Links oder Widgets Dritter (z. B. Social-Media-Widgets)
  • Andere Dritte, für die wir Ihr Einverständnis zur Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten haben

3. Offenlegungen personenbezogener Informationen; kein Verkauf

In den vergangenen zwölf (12) Monaten legten wir bestimmte Kategorien personenbezogener Informationen von Einwohnern von Kalifornien gegenüber den Kategorien Dritter, wie in der Tabelle oben ausgewiesen, offen.

Wir haben in den vergangenen zwölf (12) Monaten keine personenbezogenen Informationen von Einwohnern von Kalifornien verkauft und tun dies auch nicht. Dies umfasst die personenbezogenen Informationen von Minderjährigen, die noch keine sechzehn (16) Jahre alt sind.

4. Recht, das Löschen personenbezogener Informationen verlangen zu können

trustcenter-security-svgSie haben das Recht, die Löschung personenbezogener Informationen zu verlangen, die wir über Sie sammeln oder speichern. Für eine Anfrage in Bezug auf das Löschen von personenbezogenen Informationen oder zu Informationen zu Self-Service-Verfahren (wo verfügbar) besuchen Sie bitte unser LogMeIn-Supportportal hier oder senden Sie bitte eine Anfrage per E-Mail an privacy@logmein.com und fügen bitte in die Betreffzeile „California Request to Delete“ ein. Geben Sie bitte in Ihrer Anfrage die personenbezogenen Informationen zu Ihrer Person an, die Sie gelöscht haben möchten. Wie vom CCPA gefordert können dies alle Ihre personenbezogenen Informationen sein.

Wir können Sie zur Überprüfung Ihrer Identität bitten, bestimmte Angaben zu machen. Sollten Sie bei uns ein passwortgeschütztes Konto haben, könnten wir Ihre Identität durch unsere bestehenden Authentifizierungspraktiken für Ihr Konto überprüfen. Die Informationen, um die wir Sie zur Überprüfung Ihrer Identität bitten, werden von Ihren früheren Interaktionen mit uns und der Sensibilität der fraglichen, personenbezogenen Daten abhängen. Nachdem wir Ihre Identität überprüft haben, werden wir Sie bitten, zu bestätigen, dass Ihre personenbezogenen Informationen gelöscht werden sollen. Nach der Bestätigung werden wir Ihre Anfrage im Einklang mit dem CCPA beantworten. Sollten wir ihr Ersuchen zurückweisen, werden wir erklären, warum wir dies tun.

5. Recht auf Widerspruch gegen den Verkauf von personenbezogenen Informationen

Sie haben das Recht, den Verkauf Ihrer personenbezogenen Daten durch ein Unternehmen zu widersprechen. Wir haben Ihre personenbezogenen Daten nicht verkauft und tun dies nicht.

6. Recht auf Nichtdiskriminierung wegen der Ausübung des Rechts auf Privatsphäre durch Konsumenten

Sie dürfen nicht diskriminiert werden, weil Sie eines Ihrer Rechte nach dem CCPA ausgeübt haben unter Verletzung von Cal. Civ. Code Abschnitt 1798.125.

7. Autorisierter Vertreter

Sie können einen autorisierten Vertreter benennen, der in Ihrem Namen eine Anfrage nach dem CCPA stellt, wenn:

  • Der autorisierte Vertreter eine natürliche Person oder eine Unternehmenseinheit ist, die beim Secretary of State of California registriert ist und
  • wenn Sie eine schriftliche Erklärung unterzeichnen, dass Sie den autorisierten Vertreter autorisieren, in Ihrem Namen zu handeln.

Sollten Sie einen autorisierten Vertreter zum Stellen einer Anfrage zur Ausübung Ihres Auskunftsrechtes oder Ihres Rechtes zur Löschung nutzen, bitten Sie bitte den autorisierten Vertreter, die folgenden Schritte zusätzlich zu den oben erläuterten Schritten zu ergreifen:

  • Senden Sie Ihre schriftliche Erklärung, die den autorisierten Vertreter zum Handeln in Ihrem Namen ermächtigt mit einer notariellen Beglaubigung an: Attn: LogMeIn Legal Department (Privacy Team), 320 Summer Street, Boston, MA 02210 zusammen mit einer E-Mail mit cc: anprivacy@logmein.com; und
  • Stellen Sie bitte alle Informationen zur Verfügung, die wir in unserer Antwort auf Ihre E-Mail zur Überprüfung Ihrer Identität erbitten. Die Informationen, um die wir Sie zur Überprüfung Ihrer Identität bitten, werden von Ihren früheren Interaktionen mit uns und der Sensibilität der fraglichen, personenbezogenen Daten abhängen.

Sollten Sie einem autorisierten Vertreter eine Vollmacht gemäß dem Probate Code Abschnitte 4000 bis 4465 erteilen, ist es ggf. erforderlich, diese Schritte durchzuführen und wir werden alle Anfragen von diesem autorisierten Vertreter im Einklang mit dem CCPA beantworten.

8. Kontakt für weitergehende Informationen

Sollten Sie Fragen oder bedenken im Hinblick auf diese Offenlegungen nach dem CCPA, unsere Datenschutzrichtlinie oder Datenschutzpraktiken haben, können Sie sich mit uns unter den folgenden Angaben in Verbindung setzen:

E-Mail-Adresse: privacy@logmein.com

Postanschrift: Attn: LogMeIn Legal Department (Privacy Team), 320 Summer Street, Boston, MA 02210, USA zusammen mit einer E-Mail mit cc: an privacy@logmein.com